88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, rauchig unterlegtes dunkles Beerenkonfit, reife Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Nougat, zarte balsamische Nuancen. Mittlerer Körper, reife Kirschenfrucht, frisch, lebendig strukturiert, zart blättrige Noten, mineralischer Nachhall. Unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Pauillac 2011 Grands Vins; 11.03.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in