93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zunächst noch feine Holzwürze, zart nach Vanille und Nelken, gelbe Tropenfrucht klingt an, attraktives Bukett. Saftig, reife Grapefruit, dezente Extraktsüße, lebendiger Körper, bleibt gut haften, feinwürziger Nachhall, verfügt über Zukunftspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde; 22.03.2013 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sémillon

Erwähnt in