96 Punkte

Purpurfarben mit granatroten Reflexen schwingt er im Glas. Ein Wein, der über ein großes Potenzial verfügt. In der Nase anfangs fast jugendlich verschlossen, öffnet er sich langsam und zeigt seine ganze Komplexität. Feine Fruchtnuancen wechseln sich mit milden Gewürzen, Anklängen von Lebkuchen und feinen Röstaromen ab. Am Gaumen dicht gewoben und kompakt, zeigt er eine wunderbare Balance von reifen Tanninen, milder Säure und aromatischem Gewicht.

Tasting: Maximilian J. Riedels »Private Selection«; 27.11.2015 Verkostet von: Markus del Monego

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in