90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase deutliche neue Holzwürze, ätherische Note, zart nach Orangen und Grapefruitzesten, mit dezentem Nougat unterlegt. Süßes schwarzes Beerenkonfit, extraktsüße Textur, feines Säuregerüst, schokoladiger Nachhall, bleibt gut haften, etwas Kakao im Finale, Noten von Lakritze und Kirschen im Abgang.

Tasting: Feiner Malbec aus dem Cahors; 14.10.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec

Erwähnt in