78 Punkte

Helles Karmin, völlig aufgeockert, fast helles Bernstein. Wenig attraktiver Duft. Am Gaumen säurebetont, zitronig, vor zehn Jahren noch ein sauberer Altwein, mittlerweile weit über seinem Zenit, mit Luft nach eingelegten Paprika, zitronig, geknickt. 2006: Noch schwächer, sehr dünn, eher säuerlich am Gaumen, grasiger Nachhall, muss man als erledigt betrachten.

Tasting: Mouton-Rothschild: 1945 bis 2005; 30.12.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in