Sterne

Sehr tiefe Farbe, fast opaker Kern. In der Nase zarte Brettanomyces, Velours klingt an, Gewürznelken, etwas Schokolade. Am Gaumen saftig, zeigt eine gute mineralische Seite, gut integrierte Tannine, etwas fehlt der Kern, sympathischer Wein mit extraktsüßem Finish, charmant, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Grand Jury Européen: Top-Merlot 2001; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in