92 Punkte

Helles Lachsrosa mit Pinktouch und Silberreflexen. Frische Apfelfrucht, zarte florale Nuancen, rotbeeriger Anklang, mineralischer Touch. Saftig, elegante Textur, dezente Fruchtsüße, angenehmer Säurebogen, gut anhaftend, dezente Kirschenfrucht im Abgang, sowohl als Aperitif wie auch als Speisenbegleiter gut einsetzbar.

Tasting: Sommerliche Rosé-Weine; Verkostet von: Peter Moser, Othmar Kiem, Martin Kilchmann & Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 13.07.2017
Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.bremer-weinkolleg.de, www.moevenpick-wein.de, www.wagners-weinshop.at, www.weinco.at, www.ullrich.ch;
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in

News

Brad Pitt launcht Rosé-Champagner »Fleur de Miraval«

Der Hollywood-Star bringt in Kooperation mit der Familie Perrin und dem Champagnerhaus Pierre Péters prickelnde Preziosen auf den Markt.

Miraval Rosé

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht