94 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feiner Kokostouch, zart nach Cassis und Lakritze, rotes Waldbeerkonfit, floraler Nuancen, intensives und attraktives Bukett. Saftig, lebendig strukturiert, feine Fruchtsüße, elegant, tragende Tannine unterlegt, zeigt gute Länge, rote Kirschen im Rückgeschmack, zugänglich und mit Entwicklungspotenzial ausgestattet.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape; 16.03.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah , Grenache , Cinsault , Bourboulenc , Mourvèdre , Clairette Blanc
Alkoholgehalt
15%
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in