100 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Verschwenderische Merlotfrucht nach vollreifen Herzkirschen, florale Nuancen, feine Edelholznuancen, ein Hauch von Nougat, zarter Veilchentouch im Hintergrund. Komplex, sehr kraftvoll, extraktsüßer Kern, präsente, tragende Tannine, süßer Fruchtnachhall, ­feiner Schokoanklang im Abgang, bleibt sehr lange haften, ein ausgesprochen stoffiger Wein mit sicherer und langer Zukunft, jetzt auf keinen Fall öffnen, in zehn Jahren hat der so viel mehr zu bieten. Klassischer Pomerol.

Tasting: Château L’Evangile; 01.09.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in