88 Punkte

Helles Lachsrosa, reife Steinobstanklänge, etwas Marille, ein Hauch von Blütenhonig, mit zarter Kräuterwürze unterlegt; saftig, dunkle Mineralik, Orangenfrucht, frischer Säurebogen, zitroniger Touch

Tasting: La Vie en Rosé 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Roséwein

Erwähnt in