(87 - 89) Punkte

Zart nach Küchengemüse, schwarze Schokolade, etwas verhalten, individuelle Note auch am Gaumen, trocknet etwas aus, mittlere Länge, Röstaromen im Nachhall.

Tasting: Bordeaux 2009 en primeur; 23.04.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
Beton / Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in