93 Punkte

Kräftiges, zart unterockertes Rubingranat, zarter Wasserrand. Tabakig, würzig, intensive dunkle Beerenfrucht, facettenreiches Bukett. Stoffige Textur, kraftvolle Tannine, pfeffrige Länge, ein Wein mit Schliff, mineralischer Nachhall, großes Reifepotenzial. (WeinArt, 8/2010)

Tasting: Falstaff-Klassiker: Château Le Gay Pomerol
Veröffentlicht am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
Wein Art Forstamt 12, 4853 Steinbach am Attersee T: +39/(0)7663/89 02 office@weinart.at, www.weinart.at

Erwähnt in