88 Punkte

Mittleres Rubingranat, unterockert, Wasserrand. Saftige, süße dunkle Beerenfrucht, feine Kräuterwürze, Nougat. Lebendiger Stil, eher rotbeerig in der Frucht, frisch strukturiert, salzig, insgesamt eher schlank, ein Wein mit viel Rasse, zitroniger Nachhall. Ein braver, aber alles andere als großer 61er. (WeinArt, 8/2010)

Tasting: Falstaff-Klassiker: Château Le Gay Pomerol
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2010, am 22.10.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
Wein Art Forstamt 12, 4853 Steinbach am Attersee T: +39/(0)7663/89 02 office@weinart.at, www.weinart.at

Erwähnt in