94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, schwarze Beeren, Nuancen von Lakritze und Brombeerkonfit, feine Anklänge von Orangenzesten, florale Noten, reife Beerenfrucht. Kräftig, sehr fest und präsente Tannine, schwarze Beerenfrucht, feine Nougatanklänge, dunkle Mineralik, rassige Säurestruktur, Bitterschokolade im Nachhall, etwas sperrig im Abgang, monolithischer Stil.

Tasting: Pauillac 2011 Grands Vins; 11.03.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
95
Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in