90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand, rauchig, schwarze Beeren, Nuancen von Blutorangen, tabakige Nuancen. Gute Komplexität, reife Kirschen, schwarze Beeren, feine Süße, frischer Säurebogen, saftig und anhaltend, salzige Mineralik im Abgang.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag
Veröffentlicht am 18.04.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in