100 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Würzige Edelholznuancen, dunkle Beerenfrucht, rauchig, zart animalische Aspekte, Nuancen von Schlehen und Preisel­beeren, tabakige Noten. Saftig, angenehme Extraktsüße, feiner Nougat im Kern, präsente, aber gut verpackte Tannine, dunkle Mineralik, salziger Touch, bleibt sehr gut haften, Riesen­zukunftspotenzial, sollte noch eine Dekade Flaschenreife genießen dürfen.

Tasting: World Champions: Best of Lafleur
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 4/2017, am 02.06.2017
Ältere Bewertung
98
Tasting: Pomerol 2010 retasted in July 2014
(97 - 99)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weinart.at; www.weinart.de
Preisspanne
ab 500 €

Erwähnt in