(88 - 90) Punkte

Kräuterwürze, zart nach Dörrobst, vegetale Nuancen, rauchige Note. Mittlere Komplexität, zarte Kirschfrucht, etwas spröde Tannine, noch eher verhalten, zart adstringent im Finish, nicht überzeugend.

Tasting: Bordeaux 2009 en primeur; 23.04.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in