(90 - 92) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand, recht verhaltene Brombeer-Heidelbeernase, zarte Holzwürze. Am Gaumen komplex, saftige Brombeernote, feste Tannine, die bereits abgerundet sind, gute Länge, zarter Schokokaramelltouch, bleibt gut haften, gutes Potenzial.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05; 05.05.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot , Cabernet Sauvignon

Erwähnt in