91 Punkte

Mittleres Gelbgold, in der Nase zart nach neuem Holz, dezente Anisnase, etwas Lanolin. Am Gaumen elegant, betont würzig, charaktervoll, hat viel Kraft, dunkle Schokoladenote im Abgang, bereits zugänglich, große Zukunft.

Tasting: Süßweine in Aschau
Veröffentlicht am 10.03.2006

Erwähnt in