89 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung, reife Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Feigen, tabakig, kandierte Orangenzesten. Mittlerer Körper, feines rotes Waldbeerkonfit, frisch und lebendig, gut integrierte Tannine, rotbeeriger Touch, mineralisch im Nachhall, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in