95 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische Wiesenkräuter, ein Hauch von Grapefruitzesten, zarter Haselnusstouch ist unterlegt, rauchige, zart reduktive Nuancen im Hintergrund. Komplex, engmaschig, weiße Tropenfrucht, zart nach Kiwi und Guaven, salziger Touch im Nachhall, sehr gute Länge, wirkt relativ leichtfüßig, bereits gut antrinkbar, aber besser noch warten.

 

Tasting: Bordeaux 2009 »Ten years after«; 14.02.2020 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Bordeaux 2009 en primeur

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon , Muscadelle
Alkoholgehalt
13.7%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in