(91 - 93) Punkte

Fassprobe: Tiefdunkles Rubingranat, zarte violette Reflexe, in der Nase Nougat, etwas Maronen, Kirschen, am Gaumen sehr konzentriert, die Tannine reiben noch ein wenig über die Zunge, frischer Säurebogen, bleibt aber gut hängen, ein Wein, der seine Zeit brauchen wird, etwas zum Einlagern, ernsthafter Charakter, zarte Röstaromen im Finish. Besser als das Vorjahr.

Tasting: La Mission Haut-Brion; 30.12.2005 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in