93 Punkte

November 2005, Magnum: Kräftiges Rubingranat, zarter Ockerrand, feine süße Nase, Rosinen, Velour, Rumfeigen, Heidelbeeren, etwas Balsam. Baut sich schön im Glas auf, mit Luft kommen Noten von Lavendel und Kampfer. Am Gaumen frisch, lebendige Säurestruktur, kraftvoll, zarter Nougat, eingelegte Kirschen, feine Nuancen von Trockengewürzen, Thymian, Majoran, wieder Lavendel, süß, erinnert an große Burgunder oder auch an Châteauneuf-du-Pape.

Tasting: La Mission Haut-Brion; 30.12.2005 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in