Sterne

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase sehr intensive süße Röstaromen, Mokka klingt an, Vanilleschoten. Am Gaumen süß und stoffig, aber auch mit einer sehr eindrucksvollen Frische ausgestattet, bleibt lang im Abgang präsent, feinwürziger Rückgeschmack, tolles Zukunftspotenzial. (Wohl sehr alkoholreich.)

Tasting: Grand Jury Européen: Top-Merlot 2001; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in