92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fester Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, rauchig-reduktives Stinkerl, mit dunkler Beerenfrucht unterlegt, zart nach Dörrpflaumen. Mittlere Komplexität, feine Fruchtsüße, frische Kirschen, integrierte Tannine, gute Länge, würziger Nachhall.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
Stahltank / Barrique

Erwähnt in