87 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase süße, dunkle Beerenfrucht, zart nach Dörrzwetschken, gewürzige Noten. Am Gaumen kraftvoll, zart nach Kokos und Balsam, noch etwas unharmonisch, stoffig, bleibt haften, gutes Potenzial.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon

Erwähnt in