(94 - 96) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, jugendliche Reflexe, in der Nase feine Schokoladenote, angenehme dunkle Beerensüße, zarte Creme de Cassis, vielschichtig. Am Gaumen mächtig, kraftvolle Tannine, eher trockener Stil, dunkle Beeren im Finish, gutes Säuregerüst, noch sehr vom Holz geprägt, Kakao im Finale, ein Muskelprotz.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2006, am 05.05.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in