86 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand, reifes rotes Waldbeerkonfit, nach Erdbeeren und Feigen, offenes Bukett, ein Hauch von kandierten Veilchen. Leichtfüßig, rotbeerige Frucht, etwas verwaschen, dezente süße im Abgang, einfach gestrickter Alltagswein.

Tasting: St. Emilion 2011 retasted in July 2014 – Grand Cru Classé ; 12.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon

Erwähnt in