94 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, reife schwarze Beerenfrucht, Kirschen und Preiselbeeren, ein Hauch von Gewürzen, kandierte Orangenzesten. Saftig, gute Komplexität, stoffig, Brombeeren und Orangen klingen an, feste, tragende Tannine, zarter Nougatnachhall, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
Barrique

Erwähnt in