83 Punkte

Mittleres Karmingranat, orangefarbige Aufhellung, breiter Ockerrand. In der Nase verhalten, zart nach Feigenkonfit, ein Hauch von Dörrobst, eigentlich kaum Bukett. Am Gaumen schlank, etwas welk, zartes Beerenkonfit, etwas Ribisel, bleibt etwas kurz, Nuancen von Orangenfrucht im Abgang, ohnehin sehr selten auf dem Markt anzutreffen. Trinken

Tasting: Château Ducru - Beaucaillou; 29.01.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in