95 Punkte

Hintergrund, ein Hauch von Orangenblüten, ungemein vielschichtig und anziehend, verführerisches Bukett. Saftig, engmaschig, reife weiße Fruchtnuancen nach Apfel und Melone, feiner Säurebogen, salzig-mineralisch im Finish, dezente Süße im Abgang, tolle Länge, verfügt über Reifepotenzial, viel besser geht Rosé wohl nicht.

Tasting: World Champions: Château d’Esclans; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 04.07.2019
Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
500-l-Fass, 500-l-Fass
Bezugsquellen
www.vinello.at
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in