89 Punkte

Mittelkräftiges, dichtes Rot; leicht verdecktes Bukett, deutliche Holzprägung, Cola-Frösche, dahinter schwarzbeerige Früchte; kräftiger Auftakt, markante Holzprägung, leicht trocknendes Tannin, präsente Säure, schwarze Fruchtaromatik; gute Länge. Zupackender, persistenter Wein, aber noch nicht ganz im Gleichgewicht, kann noch zulegen.

Tasting: Tasting Genf - Die Besten von L’esprit de Genève; Verkostet von: Martin Kilchmann
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2015, am 24.04.2015
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Gamay
Bezugsquellen
www.chateaudesbois.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in