95 Punkte

Mittleres Strohgelb, Silberreflexe. Sehr feine Bukett nach Steinobst, Orangenblüten, aber auch Limettenzesten und floralen Nuancen, mineralischer Anklang, zart nach Vanille. Komplex, saftig, feine gelbe Tropenfrucht, seidige Textur, sehr finessenreich strukturiert, extraktsüßer Abgang, der sehr lange nachwirkt, zitronige Nuancen im Rückgeschmack, ein Wein von betörender Delikatesse.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 16.03.2018
Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de, €43,90
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in