94 Punkte

Sehr intensiver Duft, Kaltmazeration, frischfruchtig nach Cassis, aber ohne reduktive Untertöne, Sandelholz, Thymian, Grafit. Am Gaumen ein straffer Gerbstoffkern, leicht grün, aber dadurch auch frisch, Fruchtbegleitung besser als mittel, viel Saft und Nerv, aromatisch hoch dotiert, inhaltsreicher Wein. Etwas Holztannin zuletzt, aber sowohl strukturelle als auch aromatische Länge

Tasting: Bordeaux: Wer klug auswählt, wird belohnt; 30.04.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot , Carmenère

Erwähnt in