89 Punkte

Kräftiges Karmingranat, breitere Randaufhellung. Zart blättrig unterlegte Brombeernote, rauchig, etwas Zedernholz, zart nach Orangenzesten, vegetaler Unterton, typisch Cabernet Franc. Etwas schlanker, aber nicht weitmaschig, ein Hauch von dunklem Nougat, zart nussiger Touch im Finish, sollte bald getrunken werden.

Tasting: Raritätenprobe mit Doppelmagnums Cheval Blanc und d'Yquem ex Château ; 12.12.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.hangar-7.com www.weinart.at www.chateau-cheval-blanc.com

Erwähnt in