Sterne

Tiefes Rubingranat, zarte Randaufhellung, violette, jugendliche Reflexe, in der Nase zartes Brombeerkonfit, Nougat, süßer Fruchtschleier, am Gaumen etwas höherer, rotbeerig-kirschiger Säurebogen, mittlere Länge, eher vegetal unterlegt, mittlere Länge. Pfeffrig-blättriger Rückgeschmack.

Tasting: Bordeaux rechtes Ufer – Grand Jury Européen: Die besten Weine Cercle Rive droite, Jahrgang 2002
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2005, am 02.01.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec, Merlot

Erwähnt in