90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Verhalten, zart nach Pflaumen und schwarzen Kirschen, zart nach Nougat und Lakritze, tabakige Würze. Mittlerer Körper, rote Frucht, präsente, etwas fordernde Tannine, mineralisch, blättriger Nachhall.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape – Vins Rouges 2019 & Vins Blancs 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Verhalten, zart nach Pflaumen und schwarzen Kirschen, zart nach Nougat und Lakritze, tabakige Würze. Mittlerer Körper, rote Frucht, präsente, etwas fordernde Tannine, mineralisch, blättriger Nachhall.
Château Beauchêne Châteauneuf-du-Pape AOC Rouge Grande Réserve
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah, Mourvèdre
Alkoholgehalt
15.5%

Erwähnt in