89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Pflaumenfrucht, ein Hauch von Brombeeren und Nougat, zarte Kräuterwürze unterlegt. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße, integrierte Tannine, ein Hauch von Nougat, bleibt haften, ein ausgewogener Speisenbegleiter.

Tasting : Bordeaux 2021 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Pflaumenfrucht, ein Hauch von Brombeeren und Nougat, zarte Kräuterwürze unterlegt. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße, integrierte Tannine, ein Hauch von Nougat, bleibt haften, ein ausgewogener Speisenbegleiter.
Château au Vignoble
89

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in