96 Punkte

Helles Goldgelb mit zartgrünen Reflexen. Komplexer Duft nach Akazienblüte, Zitronenmelisse mit Luft übergehend in zarte kandierte Zitronenzeste, Orangenconfit und Hefepatina. Am Gaumen sehr präsent, feine Perlage, die gestützt wird vom spannungsreichen Säurebogen und finessenreicher Mineralik, sehr elegant und leichtfüßig würzig ausklingend mit großer Länge. Für besondere Anlässe.

Tasting: Champagner 2019 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Chardonnay, Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in