94 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Mit feiner Brioche unterlegte weiße Apfelfrucht, zart nach Pfirsich, Orangenzesten, ein Hauch von Blütenhonig, facettenreiches Bukett. Straffe Textur, zart nach Marzipan, weiße Tropenfrucht, finessenreich strukturiert, salzig-mineralischer Nachhall, gute Länge, eher filigraner Stil, hat Charakter.

Tasting: Champagner - Perlen für die Festtage; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 25.11.2016
Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.hauptsachewein.at
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in