88 Punkte

Helles Gelbgrün, feines Mousseux. Feine Hefenoten dominieren eine gelbe Frucht von frischen Apfel, florale Nuancen, zarte Briocheanklänge. Mittlerer Körper, feine Frucht, gut balanciert, angenehmes Säurespiel, zitronige Frische im Abgang, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Champagner-Tasting FM 1/2011; 11.01.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Piquepoul blanc
Bezugsquellen
Wein & Co Weinhandels GmbH
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in