93 Punkte

Mittleres Gelbgold, feines, anhaltendes Mousseux. Einladende reife Apfelfrucht, mit gelben Birnennuancen unterlegt, zart nach Biskuit und Honig. Saftig, komplex, elegante Textur, gelbe Tropenfruchtanklänge, feine nussige Noten, mineralisch, salziger Nachhall, zitroniger Touch im Rückgeschmack, toller Terroirausdruck.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012; 23.11.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.weine-visentin.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in