91 Punkte

Mittleres Gelb, Silberreflexe, anhaltendes Mousseux. Zarte Dörrobstanklänge, reife gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Kirschen, zart nach Orangenzesten. Straffe Textur, feine weiße Tropenfrucht, feine Säurestruktur, zitroniger Nachhall, saubere Apfelfrucht im Abgang.

Tasting: Champagner – das festliche Prickeln; 25.11.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www-selection-prestige.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in