89 Punkte

Mittleres Grüngelb, feines, anhaltendes Mousseux. Zart mit Blütenhonig unterlegte reife gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Golden Delicious, frische Zitruszesten klingen an. Saftig, elegant, ein Hauch von Dörrobst, feine Fruchtsüße im Abgang, bleibt gut haften, angenehm nussiger Nachhall.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.the-wine-company.se
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in