91 Punkte

Helles Lachsrosa mit Pinkreflexen, zartes Mousseux. Ein Hauch von roten Kirschen, dezentes Waldbeerkonfit, zart florale Ak­zente, eher diskret. Mittlerer Körper, zarte Fruchtsüße, zeigt die haustypische Frische, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Champagner – das festliche Prickeln; 25.11.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.alfredgratien.com
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in