(88 - 90) Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase frische Kirschenfrucht, rotbeerige Nuancen, delikates Bukett. Am Gaumen elegant und saftig, feiner karamelliger Touch, mineralisch, gegen Ende zartes Gerbstoffbitterl, vielversprechend. Salzige Extraktnote im Nachhall.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in