93 Punkte

Komplexe Nase mit Noten von Kirsche, Cassis, Sommerblüten wie Flieder, Veilchen sowie verschiedensten Gewürzen wie Kardamon und Zimt, dezent Zedernholz. Am Gaumen vollmundig und dank einer gewissen Frische dennoch saftig-elegant. Ellenlanger Abgang auf Bitterschokolade, Gewürze und Heidelbeeren.

Tasting: Kaliforniens Vielfalt; Verkostet von: Benjamin Herzog
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2018, am 23.03.2018
Ältere Bewertung
93
Tasting: Kalifornien - Heikle Fragen, gute Lagen

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.8%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.zweifelvinarium.ch
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in