92 Punkte

Leuchtendes Goldgelb. Kandierte gelbe Tropenfrucht, reife Feigen, feiner Blütenhonig, einladendes Bukett. Stoffig, gut eingebundene Süße, reife Ananas, zarter Honigtouch, bereits gut entwickelt und antrinkbar, feiner Karamelltouch im Nachhall, vollreife Marillen im Abgang.

Tasting: Das Gold vom schwarzen Meer - Bulgarien; 01.09.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Petit Manseng
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.messeritsch.eu
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in