88 Punkte

Intensives und sattes Rubinrot mit filigranem Purpur. In der Nase nach sehr reifen Kirschen und Zwetschken, schwarzen Johannisbeeren, im Nachhall leicht nach Chlor. Am Gaumen mittelgewichtig mit straffer Säure und präsentem Tannin, zupackend, öffnet sich auf satten Amarenakirschen, im Finale druckvoll.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Canaiolo nero, Colorino, Mammolo, Ciliegiolo
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in