91 Punkte

Funkelndes Rubin mit Granatrand. Satt nach Himbeeren und Brombeeren, unterlegt von Noten nach feuchtem Waldboden. Am Gaumen herzhaftes, zupackendes Tannin, baut sich lange auf, viel Johannisbeeren, knackig, kann ruhig noch etwas lagern.

 

Tasting: Toscana Centrale - Viva il Chianti Classico!; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2017, am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Schenk, Baden Baden; Schenk S.A., Rolle;
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in